Dienstag , September , 26 2017
You are here : Produkte  >  Molkerei / Käserei  >  LactoScope FTIR Advanced
LactoScope FTIR Advanced

2006 hat Delta Instruments den LactoScope FTIR Advanced auf den Markt gebracht. Nach dem großen Erfolg des LactoScope FTIR war es an der Zeit um die FTIR Technik auf eine höhere Stufe zu bringen.


Der LactoScope FTIR Advanced ist in der Lage um verschiedene Molkereiprodukte neben den bekannten Produkten Milch, Creme und Molke zu messen. Gute Beispiele hiervon sind zum Beispiel Joghurt, Eis und Käse.


Das Analysegerät ist mit einem hypermodernen Datenbank strukturierten Softwarepaket ausgestattet (FTIR Scope Advanced). Diese Software führt sie intuitiv durch die Analysen und Good Laboratory Practice (GLP) Abläufe. Die Benutzerfreundlichkeit wird mittels Windows und die Benutzeroberfläche gewährleistet. Um die Kosten der Kalibrierungsproben zu senken wurde in der neuen FTIR Scope Advanced Software ein einzigartiges Konzept der Synchronisierung gleichwertiger Kalibrierungen verarbeitet.


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen  jederzeit zur Verfügung.

Spezifikationen
Der LactoScope FTIR Advanced ist in der Lage um, neben den Basiskomponenten (Fett, Eiweiß, Laktose, Trockenmasse), auch viele andere Komponenten, welche im Rohmilch Spektrum sichtbar sind, zu messen. Zum Beispiel:

 

  • Casein
  • Dichte
  • Richtiges Eiweiß
  • NPN/CU
  • pH

Zubehör
Käse Anwendung

Die Käse Anwendung ermöglicht es Ihnen, mit nur geringem Investitionsaufwand, die Eigenschaften Ihres Käses gleich nach Ihrem Produktionsverfahren zu analysieren. Mit diesen frühzeitigen Erkenntnissen der Eigenschaften können Sie Ihr Produktionsverfahren optimieren.


Dieses Verfahren, um die Eigenschaften Ihres Käses zu bestimmen,  ist kostengünstiger, zeitsparender und ungefährlicher im Vergleich zu herkömmlichen chemischen Verfahren. 

Zugleich sparen sie weitere Kosten in dem die Analysen nicht länger ausgelagert werden müssen und auch mit Ihren Milchanalysen in der LactoScope FTIR Advanced kombiniert werden können.

Die Käse Anwendung ist zudem eine gute Alternative wenn Unternehmen ihr NIR Analysegerät und/oder ihr Milchanalysegerät ersetzen möchten.

Das Prinzip basiert auf das flüssig machen des Käses mit einer patentierten Lösung. Ein speziell entwickelter Mixer erreicht in fast 60 Sekunden ein perfekt homogene, stabile milchige Lösung, die für die Analyse in dem LactoScope FTIR Advanced bereit ist. Fett, Eiweiß, Salz, Feuchtigkeit und pH können in vielen verschiedenen Käsen gemessen werden.


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihre Vorteile

Die Vorteile einer Käse Anwendung mit dem LactoScope FTIR Advanced sind:


  • Ersparnisse in den Investitionen: Reduzierung der Anfangsinvestition weil der LactoScope FTIR Advanced sowohl für flüssige Molkereiprodukte als auch für die Käse-Analyse verwendet werden kann
  • Ersparnisse in der Arbeitsbelastung: Im Vergleich zu den herkömmlichen chemischen Verfahren können Sie erheblich in der Arbeitsbelastung sparen
  • Kostenersparnisse: Reduzierung der Personalkosten, keine zusätzliche Wartungskosten
Edit Album Re-Order the Album Images

LactoScope FTIR Advanced

LactoScope FTIR Advanced

  • LactoScope FTIR Advanced
  • LactoScope FTIR Advanced
  • LactoScope FTIR Advanced
  • LactoScope FTIR Advanced
  • LactoScope FTIR Advanced Cheese option
Documentation
 TitleDescriptionSize 
LactoScope FTIR AdvancedMarketing Broschüre563,00 KBDownload
3C SolutionMarketing Broschüre1,12 MBDownload